Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Testbericht- Lion Pop Choc

Heute kommt mal ein Testbericht über Lion Pop Choc. Als ich letztens einkaufen war, hab ich es für 1,63 € einfach mal in den Einkaufswagen gepackt

Die Verpackung ist eine wiederverschließbare Plastiktüte in den Farben braun und orange. Außerdem sind halt noch der typische "Lion" Löwe und ein paar Schokokugeln abgebildet.

Inhaltsstoffe: Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Weizenmehl, Pflanzenfett, Kakaomasse, Minicerialien (Reismehl, Weizeneiweiß, Zucker, Pflanzenöl, Salz, Weizenmalzmehl), Molkerzeugnis, Aromen, Emulgator (Sonnenblumenlecithine), Salz, Backtriebmittel Natriumcarbonate, Überzugsmittel (Gummi arabicum, Schellack), Glukosesirup, Pflanzenöl

Nach meiner Rechnung müssten ca 49 Schokokugeln in einer Tüte enthalten sein. dabei kommen 7 Stück auf 108 kcal. Find ich völlig okay

Geschmack: wenn man die Tüte aufmacht, kommt einem sofort ein herrlicher Schokoladengeruch in die Nase. Nachdem man eine Kugel aufgebissen hat, sieht man die Waffel und die kleinen Cerealien. Geschmacklich sind sie echt lecker, wobei mir aber das Karamell fehlt, was in dem klassischen Schokoriegel ist. Ansonsten sind sie schön knusprig und schokoladig, genau nach meinem Geschmack!

Fazit: Schmeckt zwar sehr lecker, aber ich bevorzuge auf jeden Fall den klassischen Lion- Schokoriegel. Der Preis ist absolut gerechtfertigt für die Menge und den leckeren Geschmack

 

20.6.12 15:19

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen